Spende für die Initiative Essenspaten

INITIATIVE ESSENSPATEN –
UNBÜROKRATISCHE HILFE
GEGEN DEN HUNGER AUF DEM SCHULHOF

Mit unserem Erlös vom Glühweinstand auf dem Bad Orber Weihnachtsmarkt und mit den Spenden von unserem Neujahrsfeuer konnten wir dem Martinus-Förderverein eine Spende von 350 Euro übergeben.
Unsere Stadtverordnete Annemarie Meinhardt hatte auch bei ihren „Dienstagsfrauen“ das Projekt Essenspate vorgestellt. Auch sie zeigten eine hohe Bereitschaft dafür, einen Beitrag dafür zu leisten, dass möglichst allen Schulkindern ein warmes Essen zuteil wird. Im Namen der „Dienstagsfrauen“ – sie treffen sich regelmäßig in einem Bad Orber Café zum frühstücken – wurden 150 Euro an den Förderverein übergeben.
Ehrenamtlichen ist gute Kinderbetreuung an der Martinusschule, auch in den Nachmittagsstunden und zu angekündigten Zeiten während der Ferien eine verlässliche Größe – und ein wichtiger Standortfaktor für unserer Stadt.

Schulleiter Jochen Scheuch bedankte sich nicht nur für die finanzielle Unterstützung, sondern auch für die Wertschätzung, die dem Förderverein und der Martinusschule von der SPD bei diesem Treffen zuteil wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*