Pressemitteilung SPD-Fraktion Bad Orb zum Spielplatz am Kurpark

Sehr geehrte Damen und Herren,
anbei eine Pressemitteilung der SPD Fraktion im Bad Orber Stadtparlament:

Das Warten hat sich gelohnt – Neuer Kinderspielplatz am Kurpark ist ein Highlight!
SPD sieht wichtigen  Kernpunkt aus ihrem Wahlprogramm erfolgreich umgesetzt

Noch sind die neuen Spielgeräte aus Spessartholz mit rot-weißem Flatterband umrahmt, aber schon am kommenden Dienstag ist nach dem Abschluss der letzten Arbeiten die TÜV Abnahme geplant.
Eine Besonderheit hat der Bürgermeister noch versprochen: ein Pavillon aus Spessartholz soll im hinteren Bereich Sitzgelegenheit bieten und Jung und Alt zum Verweilen einladen.

Als Initiator im Stadtparlament trafen sich die SPD Fraktionsführung Annemarie Meinhardt und Winfried Krämer mit Bürgermeister Roland Weiß zur Begutachtung des fast fertigen neuen Kinderspielplatzes.

“Wir freuen uns sehr, hier zusammen zu sein und sind begeistert von dem Ergebnis. Die Schaffung dieses innenstadtnahen Spielplatzes als attraktiver Anziehungspunkt für Bürger und Gäste sehen wir als wichtige infrastrukturelle Maßnahme für Bad Orb. Wir wollen endlich mehr Angebote für Familien schaffen, aber auch gleichzeitig die Belebung der Innenstadt und Einkaufsmeile stärken. Wirklich zufrieden sind wir mit dieser sehr gelungenen Umsetzung unseres Antrages im Stadtparlament. Wir bedanken uns im Namen der SPD bei Bürgermeister Roland Weiß für die großartige Ausführung“, so die beiden Parlamentarierer. „Wir wollen eine Stadt, in der sich Familien mit Kindern wohlfühlen, aber auch für Jugendliche muss es in Bad Orb unbedingt noch ein paar attraktive, frei zugängliche Freizeitangebote geben.“, betont Krämer. Hier hatte die SPD auch schon  in 2016 einen Vorstoß im Stadtparlament zur Wiedererrichtung eines Skateplatzes gemacht, der Magistrat wurde seinerzeit beauftragt, einen geeigneten Standort auszuweisen. Noch ein weiteres wichtiges Projekt ist in der Pipeline: Die Umsetzung des von Bad Orber Jugendlichen im Stadtleitbild geforderten Jugendzentrums. Angesichts der weit gediehenen Projektarbeit für „Merge – Jugendzentrum für Bad Orb“ hatte die SPD bereits über Antrag im Stadtparlament Mittel für den Haushalt 2018 einstellen lassen. Auch hier erwartet die SPD nun schnellstmögliche Umsetzung.
Aber nun dürfen sich Eltern und Kinder erst mal auf die offizielle Eröffnung des neuen Kinderspielplatzes durch den Bürgermeister freuen. Die SPD Bad Orb wünscht allen Spielplatzbesuchern viel Spaß und noch ein paar schöne Herbsttage auf dem neuen Spielareal am Kurpark!

Winfried Krämer
Fraktionsvorsitzender
SPD-Fraktion im Bad Orber Stadtparlament

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*